UNTERNEHMEN

UMWELT

 KONZEPT

LEISTUNG

AKTUELLES

KONTAKT

AGB's

UNTERNEHMEN

UNTERNEHMEN

UNSER KONZEPT: DIE SAUBERE LÖSUNG

Select an image from the right.

Take a look around and explore all that Maxwell has to offer!

Diese Technologie bietet innovative:

WIR TRAGEN EINE ÖKOLOGISCHE VERANTWORTUNG

Der Klima- und Umweltschutz gehört zu den großen Herausforderungen unserer Zeit.

Unsere strategischen Entscheidungen werden daher auch nach ökologischen Grundsätzen getroffen.

 

Der Umgang mit Energie bedeutet auch, Verantwortung für die Zukunft zu übernehmen:

 

effizient - sauber - nachhaltig

UMWELT

• Entsorgung von Schachteln und Folien aller Art.

• Entsorgung an den Vakuumverpackungs - Maschinen.

• Entsorgung im Bereich Slicer - Maschine.

• Entsorgung im Bereich Peeler - Maschine.

 

UNSER KONZEPT: DIE SAUBERE LÖSUNG

KONZEPT

ENTSORGUNG DURCH AUTOMATISCHE ZENTRALABSAUGUNG

Eine komplette Tagesproduktion geschnittener

Abfälle werden außerhalb in einem Hofkontainer

gesammelt und zu 90 Prozent komprimiert.

Stanzteilchen, Randstreifen sowie Restfolien

werden mit dieser Innenraum-Konstruktion

zu 100 Prozent in Stangen gepresst.

Und dabei ist die Installation systemunabhängig.

Wir bieten

• Hygieneoptimierung

 

• Rationalisierung

 

• Minderung der

Entsorgungskosten

für Restfolie und Wertstoffe,

bei 100% Stangenpressung

 

• Containerpresse 90 %

Ihre Vorteile

• kein interner Abfalltransport:

Säcke, Jumbokisten oder Behälter-wechsel entfallen, ebenso der damit verbundene Arbeitsaufwand.

 

• die Entsorgung des Abfalls

an Ort und Stelle:

Stanzteilchen-Handabsaugung

 ist in die Gesamtabsaugung

integriert.

• deutliche Senkung der

Container- und Transportkosten.

 

• kein störender Lärm.

 

• keine Arbeitsunterbrechung

durch Rollenwechsel.

 

• gleichmäßige Spannung

an Ober- und Unterfolie.

Wir liefern schlüsselfertig nach Ihren

individuellen Anforderungen

Die Firma FRANKO TECHNOLOGIE ist ein inhabergeführtes Unternehmen und wurde vor 30 Jahren als Inginieurbüro gegründet. Heute umfasst unser Portfolio ausgereifte Lösungen

für die Entsorgung der Abfallreste aus Verpackungs- und Peelermaschinen.

 

Abfälle müssen dort entsorgt werden wo sie entstehen.

 

Das Konzept "Die saubere Lösung" zur Entsorgung dient der zusätzlichen Betriebshygiene,

und führt zu einer ökonomischen Wertsteigerung am Endprodukt.

LEISTUNG

UNSERE PRODUKTE IM ANLAGENBAU

STRIPPER+ Schachtelzerkleinerer

Die STRIPPER+ Zerkleinerungsmaschine zerkleinert Folien aller Art und bietet

"Die saubere Lösung", die den Abfall dort entsorgt, wo er anfällt.

 

• die Raumhygiene wird optimiert   • die Entsorgungskosten minimiert.

Verpackungsmaschinen

Entsorgung an Verpackungsmaschinen

Slicer Maschinen

Entsorgung an Slicer Maschinen

Peeler Maschinen

Entsorgung an Peeler Maschinen

AKTUELLES

9. Internationale Converting Fachmesse

  •  

    Auslaufband Peeler Maschine.

    Die Absaugung nimmt die Kunstdärme vollautomatisch auf und fördert sie vom Peeler-Band zum Presscontainer.

    Peeler Schäldarm

    Automatische Würstchen-Schäldarmtrennung.

    Durch die Vakuum-Absaugung trennen sich die Würstchen vom Schäldarm in der Maschine. Der Schäldarm wird direkt aus der Peeler-Maschine zum Presscontainer gefördert.

    Es entfällt die Arbeitszeit für das Entsorgen der Abfallsäcke.

KLICKEN ZUR ANSICHT

  •  

    Beschreibung

    Laternen am Slicer hängend.

     

    Frontansicht der Absauglaternen.

     

    Abfälle können mit Hilfe von

    Handeingabe in die Laterne eingelegt werden. Nach dem Befüllen entleert sich die Laterne automatisch.

     

    Der Effekt: mehr Hygiene am

    Slicerplatz, keine Abfallsäcke.

KLICKEN ZUR ANSICHT

  •  

    Ihre Vorteile

    Automatische Randstreifenentsorgung aus der Verpackungsmaschine.

     

    Absaugung der Stanzerteilchen mit Handschlauch.

     

    Kein Rollenwechsel.

     

    Keine Stanzerteilchen

    auf dem Boden liegend.

     

    Die Randstreifenfolien hart oder weich sind stets straff geführt.

KLICKEN ZUR ANSICHT

  •  

    Die Rotorscheren der Zerkleinerungsmaschine sind für die Schachtelzerkleinerung von Leerpackungen geeignet. Das Laufband führt die Leerpackungen zum Schneidwerk.

     

    Der niedrige Servier - Trichter mit großem Inhaltsvolumen und die schnelle Entleerung nach der Zerkleinerung ermöglichen einen schnellen Material - Durchsatz.

     

    Interne Transportwege entfallen.

     

     

    Eine vollautomatische Zentralabsaugung nimmt das geschnittene Material direkt auf und führt es ohne Umwege dem Hofcontainer zu.

     

    Verarbeitet werden Folienleerpackungen aller Größen aus Tiefziehmaschinen, Plastikgebinden, Schachteln sowie Folientaschen.

     

    Es stehen mehrere Ausstattungsvarianten im Packungszulauf sowie im

    automatischem Abtransport zur Verfügung.

    Spezifikationen

    Durchsatzleistung:

    200kp/h

     

    Schneidwerköffnung (L x B):

    400 x 500 mm

     

    Trichteröffnung/Band (L x B):

    750 x 850 mm

     

    Laufbandbreite:

    500 mm

     

    Antriebsleistung:

    7,5 KW

     

    Aufstellungsfläche (L x B):

    5000 x 1500 mm

     

    Gesamtgewicht:

    1000 kp

     

     

HECTOR+ Zerkleinerungsmaschine

Die HECTOR+ Zerkleinerungsmaschine ist

„Die saubere Lösung“ den Abfall dort zu entsorgen, wo er anfällt.

 

ZUR ANSICHT KLICKEN

  •  

    Spezifikationen

    * Abmessung ohne Hebevorrichtung:

     

    Schneidwerköffnung (L x B):

    400 x 500 mm

     

    Trichteröffnung (L x B):

    700 x 800 mm

     

    Gesamtaufstellfläche (L x B):

    1710 x 1280 mm

     

    Gesamtgewicht:

     1850 kg

     

    Antriebsleistung:

    7,5 - 8 KW

     

    Anwendungsgebiet:

    Plastikgebinde bis 20 l

    Folineabfall aller Art

    Nassfolie

     

     

    Die Rotorscheren der

    Zerkleinerungsmaschine sind für Verpackungsfolien, Randstreifen,

    Flach- und Tiefziehfolien, Becher sowie großformatige Folienhauben konzipiert. Auch verschmutzte Folientaschen können zerkleinert werden.

     

    Die Zuführung der Materialien zum Aufnahmetrichter kann je nach Kunden-wunsch und Begebenheit über eine Hebe– Kippvorrichtung oder über einen Schrägförderer erfolgen.

    Eine vollautomatische Zentralabsaugung kann das geschnittene Material

    aufnehmen und direkt dem Hofcontainer zuführen.

     

    Dieses effiziente Verfahren optimiert die Raumhygiene und minimiert das

    Abfallvolumen.

     

    Interne Transportwege entfallen.

    Handling- und Transportkosten werden reduziert.

     

    Die Maschine ist komplett in Edelstahl erhältlich.

KLICKEN ZUR ANSICHT

KONTAKT

WIR FREUEN UNS AUF IHR PROJEKT

Haben Sie Fragen speziell zu Ihrem Entsorgungsproblem, rufen Sie uns an.

Frank Koop

Daniel Koop

FRANKO Technologie e.K.

Wasserstraße 12

D - 25337 Elmshorn

IMPRESSUM

AGB's

Inhaber: Frank Koop

Amtsgericht Pinneberg, HRA 6325

 

Unser Informationsangebot wurde mit Sorgfalt erstellt und wird ständig überarbeitet. Für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte können wir keine Gewähr übernehmen.

 

Konzeption und Realisation:

Immanuel Schäfer, Mediendesign

Hier finden Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen im PDF Format.

AGB Maschinenlieferung National

AGB Maschinenreparaturen National

AGB Montagen National

Zum Lesen von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader,

z. B. hier erhältlich: Adobe Reader kostenlos herunterladen!

Tel. +49 (0) 4121/74 00 22

Fax +49 (0) 4121/74 00 23

Mail: frankokoop@t-online.de

www.franko-technologie.de

KONTAKT

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

Wir lösen Ihre Aufgaben!

6 6 6

© 2015 FRANKO TECHNOLOGIE